Exklusives Seidenarmband “hope” von vivabellamore

69,00 

Enthält 19% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: sofort lieferbar
Auswahl zurücksetzen

Beschreibung

Isabelle Wittschier, die Gründerin von VIVABELLAMORE erkrankte vor Jahren an Krebs und wollte sich einen Reminder schaffen, der Sie immer wieder daran erinnert, dass Liebe, Hoffnung und der Glaube an sich selbst so wichtig

Isabelle Wittschier, die Gründerin von VIVABELLAMORE

sind, wenn man von dieser Krankheit betroffen ist. Sie entwickelte die Idee weiter und schuf ein eigenes Band und einen Coin, auf dem ein Krebs hinter Gittern dargestellt ist. Ergänzend zieren die Begriffe: „LOVE“  „HOPE“ und „MYSELF“ diesen Coin.

Mittlerweile tragen viele dieses Band, weil sie selbst erkrankt sind, oder waren. Ebenso tragen es Frauen, als Zeichen der Verbundenheit für einen lieben Menschen aus ihrem unmittelbaren Umfeld, den dieses unsagbare Schicksal ereilt hat.

Der Coin wurde bewusst in Eisgold designed, damit es sowohl zu Silber-, als auch zu Goldschmuck kombiniert werden kann.

Die Hope – Seidenarmbänder sind handgefertigte Unikate aus feinen unifarbenen Seidenstoffen. Jedes Armband entsteht in Handarbeit und mit großer Sorgfalt.

Kombiniert wird das Seidenarmband mit dem Cancer Coin.

CHARITY:  10% des Verkaufserlöses eines jeden Bandes, gehen an den Förderverein LebensWert in Köln. Dieser Verein berät und begleitet Betroffene und Angehörige, die erkrankt sind.

Material: 

reine Seide
limitierte Unikate
Breite: 3 cm
Länge: 32 cm

COIN
Material: Kupfer
Ausführung: Kupfermantel in  Eisgold
Durchmesser: 3 cm
Der Coin kann flexibel für unterschiedliche Bänder genutzt werden

Zusätzliche Information

Farbe

grey, orange, petrol, pink, yellow